Musik sagt mehr als 1.000 Worte.

Künsterlische Mittel mit Hilfe moderner Medien, z.B. in einem Hip Hop oder Rock Musik Workshop können dazu beitragen mehr Selbstvertrauen und den Glauben in die eigenen Stärken zu verbessern.

Über uns Spenden

Über uns

Was ist Music4Kids?

 

Facts

Bei uns könnt ihr zu Zeiten zunehmender Digitalisierung Medienkompetenz zu erlernen indem ein neuer Song entsteht.

Music4Kids steht aber auch  für Freude an Musik und  für ein positives Lebensgefühl

  • Zielgruppe: Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene von 10 – 18 Jahren, mit oder ohne körperlicher und/oder geistiger Behinderung
  • 3-5 Tages-Workshops an Schulen und Jugenhilfeeinrichtungen. Die Workshops ermöglichen eine ganzheitliche Ansprache der Zielgruppe über das ganze Jahr.
  • Themen: Mehr über das „Know How“ in Sachen Musik lernen um selber in Zukunft vielleicht auch eigenständig Musik machen zu können.
  • Music for Kids hat einen nachhaltigen Charakter, da wir auch zeigen wie man später auch ohne uns Musik machen kann.
  • Music for Kids hat Breitenwirkung, z.B. weil die Workshopergebnisse später meistens der gesamten Schule gezeigt werden z.B. auf einem Winterfest. Wenn gewünscht kümmern wir uns darum, dass schulübergreifend musiziert wird.
  • Ziel: Kinder und Jugendlichen übernehmen Verantwortung und tanken Selbstvertrauen durch die Kraft der Musik.
  • Die Westseven UG arbeitet nicht gewinnorientiert.
  • Natürlich evaluieren wir unsere Workshops ständig durch eigens erstellte Eigen- und Fremdevaluationen.
  • Überregional auch wieder in 2018/2019 gefördert durch den Kulturfonds Bayern

  • Gefördert in 2019 in München Stadt durch den Münchner Lehrer und Lehrerinnenverband e.V. (MLLV)

  • Music4Kids ist Partner von Musenkuss München
    Musenkuss München – Kultur. Dabeisein. Mitmachen

  • Gefördert in 2019 in München Stadt durch INTERAKTIV, Kooperationsprojekt „neue Medien und Internet“, Landeshauptstadt München, Sozialreferat Stadtjugendamt

  • Unterstützt wird M4K auch von der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten mbH (GVL). Unsere Teilnehmer sind die Musiker von morgen.

 

Music4Kids vermittelt Kenntnisse im Bereich Musik/Musikproduktion, in erster geht es darum Freude am musizieren, rappen, singen etc. zu haben. Frei nach dem Motto: Musik sagt mehr als tausend Worte

Das Music4Kids-Team kommt mit der nötigen Ausrüstung ( bei Bedarf inzwischen 5 Computer mit Logic Audio Software , Mikrofone, Beamer, etc. ) in Ihre Einrichtung (oder wir treffen uns im Tonstudio) und bringt den Kids bei wie man einen  Song schreibt.

Ziel eines jeden Workshops: Ein neuer Song, den Ihr geschrieben habt.

Über die Dauer unserer Workshops sowie vielen weiteren Informationen, wie einem Ablaufplan etc. informieren wir Sie am liebsten persönlich, bzw. telefonisch und senden Ihnen bei Ihrem bestätigten Interesse dann gerne weitere Informationen zu.

Anbei eine kurze Power Point Präsentation um unser Projekt noch besser zu veranschaulichen. Bitte einfach auf den Link klicken. Für alle weiteren Fragen gibt es unser Kontaktformular. Telefonisch sind wir gut zu erreichen und rufen gerne zurück.

Music4kids POWERPOINT KURZPRÄSENTATION

EINIGE AKTUELLE STATEMENTS ZU MUSIC 4 KIDS:

Nach unserem Workshop an der Berufsschule Hallbergmoos, der am 8.6.18 geendet hat, erhielten wir folgende erfreuliche Rückmeldung:

…….Es ist faszinierend zu sehen wie innerhalb von drei Tagen ein neuer toller Song entstanden ist. Ich finde es schön wie ihr unsere Schüler motiviert. Ein besonderes Danke an Andreas Harde, der mit seiner freundlichen Art diesen Workshop geleitet hat. Alle hatten viel Spaß und der ein oder andere hat ungeahnte Talente entdeckt. Auch der Einblick in die Songbearbeitung war für Schüler und Lehrer spannend.  Vielen lieben Dank, dass ihr da ward. Ihr macht das super! Es war für uns eine tolle Erfahrung!“ (Fachlehrerin Bianca Johannesmann, Berufsschule Birkeneck bei Hallbergmoos)

AUCH DIESE FREUNDLICHE MAIL ERREICHTE UNS AM 26.7.18

Ich war erstaunt zu sehen mit welcher Leichtigkeit Andreas Harde und sein Music for Kids Team in wenigen Tagen einen Song mit den Teilnehmern des Workshops produziert und komponiert sowie getextet hat , der sich wirklich sehen lassen kann. Jeder der Teilnehmer hat etwas beigetragen fast alle haben gesungen oder zu dem neuen Song gerappt. Mir gefiel der Nachhaltigkeitsaspekt und die Breitenwirkung der Music for Kids Veranstaltung und ich denke mir dem Thema Musik lassen sich Schüler einfach gut erreichen.(Rektorin der Mittelschule an der Lehrer-Wirthstr./ München Helma Seibl)

Der Workshop war eine tolle Erfahrung und hat gezeigt, dass durch die Musik die unterschiedlichsten Menschen in Kontakt kommen, die sich sonst vielleicht nichts zu sagen gehabt hätten.
Mit der Unterstützung von Andy und Nico haben die Jugendlichen aus selbstgeschriebenen Texten für Strophen und Refrains einen Song kreiert. Es entstanden ein beeindruckendes Gemeinschaftsgefühl und großer Stolz auf das fertige Musikstück.

(Johannes Kinder, Heilerziehungspfleger in der Herzogsägmühle am 7.2.2019)

Sehr geehrtes Music4Kids Team,
vielen Dank für diese  großartige, spannende Woche.Schüler und Lehrer haben ein Projekt erlebt, das unvergessen bleibt.
Fritz Reichel
Fritz Reichel, Sonderschulkonrektor
Eugen-Papst-Schule, Germering am 29.5.19

Liebes Music4Kids Team,

Ihr hab das wirklich sehr professionell geplant und durchgeführt und gut auf unserer Schüler abgestimmt. Die Evaluationsbögen sind unterwegs an Euch.
Die Schüler lieben den Song „Freundschaft“ und haben ihn heute auch auf einem Stick mit nach Hause nehmen können. Der Auftritt letzten Freitag beim Schulfest war ebenfalls ein voller Erfolg.
Hoffentlich können wir bald wieder ein Projekt zusammen machen.

Herzliche Grüße

Andreas Janka (Klassleitung Eugen-Papst Schule/Germering)

Von Montag, 8.7. bis Do. 11.7.2019 „tourte“ das Team Music4KDS bei uns in der Schule in Schloss Zinneberg. 

Woraus besteht ein Song, wie funktioniert ein Synthesizer, was gehört zu einem Groove, wie texte ich meinen eigenen Song, wie packe ich ihn in Musik und Rhythmus, wie bediene ich die App „Walk Band“ auf dem Smartphone, all das waren Themen, mit denen sich die zehn Schüler und Schülerinnen von Klasse 6 bis Klasse 9 in dem Musikworkshop beschäftigten. 

Unter der äußerst kompetenten, sympathischen und geduldigen Leitung von Andy texteten die SchülerInnen den RAP „ready to go“ für die kommende Abschlussfeier. Jörg und Andreas halfen eine Melodie für den Refrain zu komponieren und unterlegten sie mit einem Instrumentalpart. Der Song wurde von Jörg und Andy mit professionellem Equipment aufgenommen. Nun hieß es, Text, Melodie und Rhythmus zu üben und auswendig zu lernen. Mit Playback und Mikrofonen wurde in der Turnhalle eine kleine Choreografie eingeübt. Am Ende des Workshops waren alle mit dem erreichten Ergebnis sehr zufrieden!

Ein herzliches „Vergelt`s Gott“ aus Zinneberg an das Music4Kids-Team für das große Engagement und die tolle Zusammenarbeit!

Luise Dirmhirn (Musikbeauftragte) und Sepp Klinger (stellv.Schulleitung)

 

Musik sagt mehr als 1.000 Worte.

Infos und Kontakt:

Julia Rüdiger-Bär (Kommunikation/Organistation)

Tel. 0175-5423093

julia@music4kids.info

Andreas Harde (Leitung Music4Kids)

Tel. 0177-5293237

andy@music4kids.info